Amt der Vorarlberger Landesregierung
Abteilung Finanzangelegenheiten (IIIa)
Landhaus
6901 Bregenz

Tel.: +43(0)5574/511-23105
Fax: +43(0)5574/511-923195
Email: finanzen@vorarlberg.at

Besondere Bedarfszuweisungen

Mit diesem Formular können Gemeinden einen Antrag auf Gewährung besonderer Bedarfszuweisungen für Bauvorhaben stellen.

Bitte beachten Sie

  • PflichtfeldFeld muss ausgefüllt sein
  • InfoInformation und Hilfe zum Ausfüllen

Seite 1 von 2

Angaben zum/zur Antragsteller/in Pflichtfeld(er)

Ausfüllhilfe zum Eingabefeld 'Email' (Info - wird in neuem Fenster geöffnet) 
Angaben zum Bauvorhaben Pflichtfeld(er)

Kostenberechnung (bitte Nettobeträge eingeben)
Einrichtungskosten netto (in Euro)

+ 20 % MWSt (außer für Grundkosten in Euro)

Errichtungskosten brutto (in Euro)

Weitere öffentliche Förderungen (Bundes-, Landes- und sonstige Förderungen)
 
 

Finanzierungsplan
(bei Vorsteuer-Abzugsberechtigung bitte nur Nettobeträge eingeben, ansonsten Bruttobeträge)
Weitere öffentliche Förderungen (in Euro)

Summe (in Euro)

Bauzeitplan
(bei Vorsteuer-Abzugsberechtigung bitte nur Nettobeträge eingeben, ansonsten Bruttobeträge)
Summe (in Euro)

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Die Gemeinde bestätigt, dass die Förderungsbedingungen und ergänzenden Hinweise (siehe Punkt "Bitte beachten Sie" – Hinweise zum Verfahren /Formular) akzeptiert werden. Der Datenverwendung bzw. der Datenveröffentlichung gemäß § 5 der "Allgemeinen Förderungsrichtlinie der Vorarlberger Landesregierung (AFRL)" wird hiermit zugestimmt. Den § 5 der AFRL finden Sie unter http://www.vorarlberg.at/pdf/afrl_16_05_2000_idf_01_01.pdf.
 

Formular IIIa-FR-001-001

© Land Vorarlberg